Sie sind hier: Startseite » Meeresrauschen » Typisch Mädchen? - Typisch Jungs?

MINT hat nichts mit Pfefferminz zu tun...

MINT steht für Mathematik, Informatik, Technik und Naturwissenschaften.... Berufe, in denen junge Mädchen und Frauen oft noch unterrepräsentiert sind.

Auf dieser Seite werden unterschiedliche Projekte und Filme rund um das Thema MINT vorgestellt.

Projekt der Technischen Akademie Nord:

MINT4girls

Mädchen technische Berufe näher zu bringen, ist das Ziel eines Projektes der technischen Akademie Nord in Kiel. Gemeinsam mit den Arbeitgeberverbänden NORDMETALL und AGV Nord und durch die Unterstützung der Bundesagentur für Arbeit Kiel, sowie der KielRegion GmbH wurde das neue Projekt MINT4girls entwickelt, mit dem Ziel, das Interesse von Mädchen an MINT-Themen zu steigern. MINT4girls erstreckt sich über ein Schuljahr und besteht aus verschiedenen Bausteinen:

Während des Vorbereitungstages bekommen die Mädchen einen ersten Überblick über das Projekt und können im darauf folgenden Teambuilding Workshop ihre Gruppe besser kennen lernen.

In der Projektwoche werden MINT-Berufe vorgestellt und gemeinsam einige Betriebe besucht. Zudem werden die Mädchen auch selber aktiv: so werden in der Ausbildungswerkstatt zum Beispiel eigene Schmuckstücke gefertigt.

Ein weiterer Höhepunkt des Projektes ist das zweiwöchige Schulpraktikum in einem MINT-Betrieb, in dem die Mädchen einen eigenen vertieften Einblick erhalten.

Angestrebt wird ein Perspektivwechsel – weg von den klassischen Berufsbildern und Rollenklischees hin zu MINT-Alternativen

Hier geht es zum Projektwochen-Film der Technischen Akademie Nord:

Dieser Inhalt kann leider nicht angezeigt werden, da Sie der Speicherung der für die Darstellung notwendigen Cookies widersprochen haben. Besuchen Sie die Seite Datenschutzerklärung, um Ihre Cookie-Präferenzen anzupassen.

Diesen Cookie zulassen

MINT - ich bin dabei. Ausbildung zur Elektronikerin bei den Stadtwerken Kiel

Laura führt uns hinter die Kulissen der Stadtwerke Kiel und spricht mit allen an der Ausbildung zur Elektronikerin beteiligten Personen. Selbstverständlich stehen dabei die Auszubildenden im Mittelpunkt. Zoe-Joy, Pegah und Susanne erzählen uns, warum sie sich für den einen auf den ersten Blick untypischen Beruf für Frauen entschieden haben und wir Ausbildungsalltag im Allgemeinen und bei ihrem Betrieb im Besonderen aussieht.

Hier geht es zum Film "Ausbildung als Elektronikerin"

Dieser Inhalt kann leider nicht angezeigt werden, da Sie der Speicherung der für die Darstellung notwendigen Cookies widersprochen haben. Besuchen Sie die Seite Datenschutzerklärung, um Ihre Cookie-Präferenzen anzupassen.

Diesen Cookie zulassen

Jungen schnuppern in soziale Berufe hinein

Jedes Jahr Ende April schnuppern Mädchen und Jungen in Berufe hinein, die sie vielleicht nicht sofort auf dem Zettel haben. Auch in der Agentur für Arbeit Kiel, wo der folgende Film entstand, gibt es den Boys´Day. Zugegeben, der gezeigte Film ist schon etwas älter, die Botschaften und auch die Ausbildungsberufe, um die es geht, wie zum Beispiel die Fachkraft für Arbeitsmarktdienstleistungen, bleiben gleich. Hören wir doch einfach mal Marek zu, wenn er über seine Erfahrungen mit dem Boys´Day in der Agentur für Arbeit Kiel berichtet.

Hier geht es zum Film "Boys´Day" bei der Agentur für Arbeit

Dieser Inhalt kann leider nicht angezeigt werden, da Sie der Speicherung der für die Darstellung notwendigen Cookies widersprochen haben. Besuchen Sie die Seite Datenschutzerklärung, um Ihre Cookie-Präferenzen anzupassen.

Diesen Cookie zulassen

Wir verwenden Cookies um unsere Website zu optimieren und Ihnen das bestmögliche Online-Erlebnis zu bieten. Mit dem Klick auf „Alle erlauben“ erklären Sie sich damit einverstanden. Weiterführende Informationen und die Möglichkeit, einzelne Cookies zuzulassen oder sie zu deaktivieren, erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.